Wir Verschwender:innen! – Vom (un)achtsamen Umgang mit Ressourcen

Egal ob Smartphones, Kleidung oder Plastikflaschen: gedankenlos nutzen und entsorgen wir Konsumgüter in immer kürzeren Abständen. Doch während die Müllberge wachsen, verbrauchen wir immer mehr wertvolle Ressourcen zulasten von Mensch und Umwelt. Kreislaufwirtschaft, regenerative Energien und verschärfte Gesetze sind zwar gute Ansätze, lösen aber das Kernproblem nicht: ein viel zu hohes Konsumniveau.
Wie wir aus dieser Sackgasse finden können, zeigt dieser Vortrag anhand konkreter und einfach umsetzbarer Vorschläge. Wir wissen, dass es in unserer Region viele Institutionen und Personen gibt, die sich stark mit dem Thema befassen und auch sehr aktiv sind. Frank Hermann hat verschiedene Bücher zu den Auswirkungen unserer modernen Handels- und Konsumlandschaft geschrieben und wird spannende Details und Hintergrundinformationen für uns parat haben. Lasst euch tiefergehend informieren, lasst uns in einen Austausch treten und schauen, was wir noch tun können.
Gefördert von der LAG anderes lernen e.V.

Kursleitung: Frank Hermann, Dipl. Betriebswirt, Journalist, Tourismusexperte, Autor, Berater

Anmeldung: Erforderlich über die Veranstaltungswebsite (Link s.u.)